Trotz Corona: Preise für Wohnimmobilien steigen weiter

Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Entwicklung der Immobilienpreise aus? Die Experten sind sich bislang in ihren Einschätzungen nicht einig. Nun gibt es aber erste Zahlen. Und die zeigen: Im ersten Quartal des Jahres 2020 hatte Corona zunächst keine Auswirkungen. Die Preise für Wohnimmobilien kletterten munter weiter – dem jahrelangen Trend folgend.

Die Preise für Wohnimmobilien steigen weiter - trotz Coronavirus (Grafik: DeStatis; Montage: Haus & Grund Rheinland Westfalen).

Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Entwicklung der Immobilienpreise aus? Die Experten sind sich bislang in ihren Einschätzungen nicht einig. Nun gibt es aber erste Zahlen. Und die zeigen: Im ersten Quartal des Jahres 2020 hatte Corona zunächst keine Auswirkungen. Die Preise für Wohnimmobilien kletterten munter weiter – dem jahrelangen Trend folgend.

Wiesbaden. Eine Wohnimmobilie kostete in Deutschland im ersten Quartal dieses Jahres im Schnitt 6,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. In den sieben größten Städten der Republik – also in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf verteuerte sich ein Einfamilienhaus oder ein Zweifamilienhaus durchschnittlich sogar um 9,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt jetzt mitgeteilt hat.

Für eine Eigentumswohnung war in diesen Metropolen dagegen „nur“ 7,4 Prozent mehr zu zahlen als im Vorjahr. Die anderen Großstädte – also Orte mit mehr als 100.000 Einwohnern – standen beim Preisanstieg allerdings nicht weit abseits. Häuser verteuerten sich dort im Schnitt um 8,3 Prozent, Eigentumswohnungen sogar um 9,3 Prozent. Das spricht für einen gewissen Nachholeffekt bei den Preisen gegenüber den Metropolen.

Auch vor dem ländlichen Raum macht der Preisanstieg bei Immobilien schon länger keinen Halt mehr. In dünn besiedelten ländlichen Kreisen verteuerten sich Häuser um 6,1 Prozent und Eigentumswohnungen um 4,9 Prozent – jedenfalls im bundesweiten Durchschnitt. Freilich kann in den einzelnen Landkreisen die Entwicklung nach oben wie nach unten deutlich vom Durchschnittswert abweichen.

Dieser redaktionelle Beitrag wurde von Haus & Grund Rheinland Westfalen verfasst.

zurück zum News-Archiv

Folgende Produkte der Haus & Grund Rheinland Westfalen Verlag und Service GmbH könnten Sie interessieren:

Der Wohnungseigentümer

42.69 € * Inkl. 5.00 % MwSt.
Details

Rauchwarnmelder Pyrexx PX-1

29.23 € * Inkl. 16.00 % MwSt.
Details
* Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten