Verbandstag 2021

Mit rund 750 Teilnehmern nach 3-G-Regeln hat Haus & Grund Rheinland Westfalen am 17. September 2021 in der Stadthalle Neuss den Landesverbandstag 2021 begangen.

Der Landesverband konnte auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken: Die Mitgliederzahl ist trotz Corona-Pandemie um 0,9 Prozent gestiegen.

Höhepunkt des Landesverbandstages war die Festrede des stellvetretenden Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, Dr. Joachim Stamp. Der Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration sprach zum Thema „Wohnraum schaffen für Familien in allen Regionen“ und sprach sich für eine Stärkung des Wohneigentums aus - unter anderem durch Freibeträge bei der Grunderwerbsteuer.

Den Festakt in der Stadthalle machte ein spektakuläres Show-Programm zu einem unvergesslichen Abend. Die Rheinisch-Bergische Bläserphilharmonie spielte Medleys der größten Bands aller Zeiten. Dazu gab es eine aufwändige Licht-Show und eine Großbildleinwand zeigte Video-Collagen zu den Auftritten der Bands - von den Beatles über Deep Purple und die Jackson Five bis hin zu Queen und Abba. Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht über den Landesverbandstag 2021.

Einen ausführlichen Bericht vom Landesverbandstag 2021 finden Sie hier.

Impressionen vom Landesverbandstag 2021 finden Sie hier.

In kürze finden Sie hier auch die Video-Aufzeichnungen des Festaktes.