Hauseigentum

1. Infoblätter

Die Infoblätter von Haus & Grund informieren kurz und knapp über verschiedene Themen, die für Sie als Hauseigentümer wichtig und interessant sind. Sie werden laufend inhaltlich aktualisiert. Hier eine kleine Auswahl der Flugblätter zum Thema Allgemeines rund um die eigene Immobilie.

Beauftragung eines Handwerkers (PDF, 61 KB)
Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW (PDF, 66 KB)
Der Energieausweis (PDF, 61 KB)
Laubfall und sonstige Baumimmissionen (PDF, 61 KB)

Die folgenden Infoblätter erhalten Sie als Mitglied bei einem örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland Westfalen.

  • Räum- und Streupflichten
  • Tipps für Bauherren
  • Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden vermeiden
  • Der Energieausweis
  • Grundsätze der kommunalen Gebührenerhebung
  • Grundsätze der kommunalen Beitragserhebung
  • Freibeträge bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Grundzüge der Grundsteuer
  • Steuerbonus für Haushaltshilfen und Handwerkerleistungen
  • Tipps gegen Einbrecher

2. Vertragsmuster für Handwerkerverträge

Wollen Sie einen Handwerker mit Arbeiten an Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung beauftragen?
 
Haus & Grund Rheinland Westfalen empfiehlt Ihnen, einen rechtssicheren Vertrag zu schließen. Ein Vertragsmuster für Handwerkerverträge stellen Ihnen die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) kostenlos zur Verfügung. Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Vertrages die ausführliche Anleitung, die Sie am Ende finden!
 
Sollten Sie Fragen zum Handwerkervertrag haben oder einen Sachverständigen benötigen, können Sie sich jederzeit an Ihren örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland  Westfalen wenden.

Einzelgewerk-Handwerkervertrag (PDF, 1 MB)

Meldungen zum Thema Hauseigentümer

23.05.2019

Heute vor genau 70 Jahren ist das Grundgesetz in Kraft getreten. Dr. Konrad Adenauer leitete als Vorsitzender den Parlamentarischen Rat, um die deutsche Verfassung zu erarbeiten. Sein gleichnamiger Enkel und Präsident von Haus & Grund Rheinland Westfalen gratuliert zum Jubiläum und verteidigt die Eigentumsfreiheit. mehr…


21.05.2019

Die Mietpreisbremse stützt sich bei der Mietpreisfindung auf die ortsübliche Vergleichsmiete. Doch wie hoch ist die eigentlich? Wenn es keinen Mietspiegel gibt, sind private Kleinvermieter auf teure Gutachten dazu angewiesen. Doch ein Test zeigt: Drei Gutachter kommen zu drei Ergebnissen – mit hoher Abweichung. Haus & Grund fordert deswegen Abschaffung der Mietpreisbremse. mehr…


14.05.2019

Bundesfinanzminister Scholz verspricht, seine Reform der Grundsteuer wäre aufkommensneutral – auf Eigentümer und Mieter kämen also keine höheren Kosten zu. Dabei kann er das gar nicht garantieren: Letztlich kommt es darauf an, ob die Kommunen die Hebesätze nach einer Reform entsprechend anpassen. Aber würden die das auch tun? Haus & Grund befragt jetzt 1.650 Bürgermeister dazu. mehr…


07.05.2019

Es kann eine günstige Gestaltung beim Vererben von Immobilien sein: Der Eigentümer übereignet sie schon zu Lebzeiten an seine Kinder und sichert sich ein lebenslanges Recht auf Nießbrauch. Wenn der Nießbraucher das Objekt vermietet und damit die Mieteinnahmen erzielt, stellt sich allerdings die Frage: Kann der Eigentümer und spätere Vermieter schon vorab Werbungskosten von der Steuer absetzen? mehr…


06.05.2019

In der Dokusoap „Zuhause im Glück“ renoviert der TV-Sender RTL II die heruntergekommenen Eigenheime von Familien, die selbst kein Geld dafür haben. Die Eigentümer werden für eine Woche in den Urlaub geschickt, verpflichten sich zu Interviews und räumen dem Sender weitreichende Bildrechte ein. Im Gegenzug ist die Renovierung gratis – bis das Finanzamt zuschlägt. mehr…